GERMAN RUM FESTIVAL

Einer Jahrtausende alten Tradition wird in diesem Jahr in Deutschland eine besondere Ehre zuteil: Rum, das vielfältige Zuckerrohr-Destillat bekommt endlich seine eigene Messe!
Zum ersten Mal findet das GERMAN RUM FESTIVAL im Oktober in Berlin statt. Zwei Tage lang setzt das edle Destillat die Hauptstadt unter Hochspannung. Mit rund 150 verschiedenen Rum-Sorten geht die Premiere des GERMAN RUM FESTIVAL BERLIN an den Start. Neben Marken wie Plantation Rum, Rhum Clément, Ron Zacapa oder Bacardi werden ca. 30 weitere Marken diese einzigartige Messe bereichern. Der Organisator will damit einen neuen Akzent in der kulinarischen Hauptstadt Deutschlands setzen und verspricht ein Rum-Feeling der besonderen Art!

Dirk Becker, Geschäftsführer GERMAN RUM FESTIVAL: „Es ist schon längst an der Zeit, dass auch in Berlin dem Rum eine besondere Stellung zuteil wird. Rum ist für mich die Spirituose mit der größten Vielfalt und verdient ein eigenes Event! Zudem hat Berlin auf kulinarischer Ebene eine unglaubliche Vielschichtigkeit zu bieten. Die gastronomische Szene ist ebenso kreativ wie mutig. Eine Messe eigens für den Rum in Berlin zu veranstalten, war da für mich nur eine Frage der Zeit.“
Der 45-jährige Dirk Becker organisiert das erste Festival zu Ehren des „flüssigen Goldes“ alleine. Er selbst ist ein international gefragter Rum-Experte und unter anderem Juror beim Miami Rum Renaissance und dem UK Rumfest. Er betreibt den Rumclub Berlin und ist mit dem Thema Rum seit vielen Jahren verwurzelt.

Dass es in Berlin nun erstmalig ein Rum Festival gibt, wie es schon seit vielen Jahren in anderen Ländern traditionell angeboten wird, freut den Rum-Sommelier: „Rum ist flüssige Geschichte, lebendig, leidenschaftlich, traditionell. Rum ist auch ein Symbol für Verbundenheit – ein warmes, weiches Getränk, was direkt in die Seele geht.“
Aber noch schöner ist es, all dies selber zu erfahren, zu riechen, zu schmecken, zu spüren. Darum gibt es für alle, die mehr wissen möchten, ein spannendes und einzigartiges Programm: Neben Tastings wie das Matusalem Tasting oder das Dos Maderas Tasting, unter der Leitung von internationalen Experten, werden Verkostungsseminare wie zum Beispiel Rum versus Whisky oder Rum und Sherry angeboten.
Was der Rum kann, woher er ursprünglich stammt, was das Besondere ist und warum er Geschichten erzählen kann, können die Besucher im Oktober auf dem GERMAN RUM FESTIVAL erfahren.

Tickets, Informationen zu den Händlern und Programm über: www.rumfestival-berlin.de

Leave a Reply

*

CSIZMAZIA PR
Designed by Wpshower / Powered by WordPress