Berliner Hoffest 2011 – Köcheparty

Ein Hoffest für Berlin und seine Partner aus Kultur und Wirtschaft - Gaumenfreuden von 37 Restaurants im Küchenzelt für alle Gäste

Das 11. Berliner Hoffest des regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit findet in diesem Jahr unter dem Motto „Kulturelle Vielfalt in Berlin“ statt.

Wie jedes Jahr erwarten Klaus Wowereit und Berlin Partner zahlreiche Gäste aus Politik, Medien, Showbusiness, Kultur, aus den führenden Berliner Unternehmen und dem öffentlichen Leben in den Höfen des Roten Rathauses.

Neben den über 140 Unternehmen, Firmen aus Wirtschaft, Kultur, Entertainment und Kunst sowie Vertretern aus Hotellerie und Gastronomie, die sich auf dem Berliner Hoffest präsentieren, findet auch in diesem Jahr wieder die „Köche-Party“ in dem beliebten „Küchenzelt der Berliner Spitzengastronomie“ statt.

Unter dem Motto „Kulinarische Vielfalt Berlin“ präsentieren sich 37 Berliner Köchinnen und Köchen, die zu den besten der Stadt zählen und zeigen was Berlin auf kulinarischer Ebene zu bieten hat.  Jeder der teilnehmenden Köchinnen und Köche kredenzt ein Gericht, das die jeweilige besondere Handschrift trägt,  um sich und das Restaurant den Gästen des Senates zu präsentieren.

Der Titel des Zeltes „Kulinarische Vielfalt Berlin“ soll den Gästen des Hoffestes zeigen wie außergewöhnlich, qualitativ hochwertig und professionell die gastronomische Seite der Stadt ist, die zudem Deutschlands Sterne-Hauptstadt ist!

Neben den besternten Kollegen wie zum Beispiel Christian Lohse, Michael Kempf, Marco Müller, Matthias Diether und Stefan Hartmann werden Spitzenköche wie Andreas Lochner, Danijel Kresovic, Markus Herbicht, Stephan Hentschel, Volker Fuhrwerk, Holger Zurbrüggen oder Doris Burneleit für exquisite Gaumenfreuden sorgen.

 

 

Leave a Reply

*